Sie befinden sich hier: 'Rechtsgebiete > Kaufrecht '


Kaufrecht
Während es beim Kaufvertrag darum geht, eine Sache, z. B. einen Pkw, dauerhaft zu erwerben, erhält man beim Leasing den Gegenstand nur auf Zeit; insofern gleicht der Leasingvertrag in wesentlichen Bestimmungen dem Mietvertrag.

Die Abgrenzung ist nicht immer einfach, z. B. des Abzahlungsgeschäftes vom Leasingvertrag; in beiden Fällen wird häufig eine monatliche Ratenzahlung (Kaufpreis- bzw. Leasingrate) vereinbart.

Wir befassen uns in Ihrem Auftrag mit folgenden Fragen und Komplexen:
  • Erstellung von Kaufverträgen
  • Gestaltung von Leasingverträgen
  • Überprüfung von Kauf- und Leasingverträgen
  • verbundene Geschäfte (Finanzierungskauf)
  • Abzahlungskauf
  • Haustürgeschäft
  • Fernabsatzverträge
  • Internetkauf

Zuständige Anwälte: