Sie befinden sich hier: 'Rechtsgebiete > Strafrecht '


Strafrecht und Bußgeldsachen
Auch außerhalb des Straßenverkehrs sind wir für Sie in Bußgeld- und Strafsachen tätig:

1. Strafrecht
  • Widerstand gegen die Staatsgewalt
  • Straftaten gegen die öffentliche Ordnung (Hausfriedensbruch, Landfriedensbruch etc.)
  • Falsche uneidliche Aussage und Meineid
  • Falsche Verdächtigung
  • Straftaten gegen den Personenstand, die Ehe und die Familie
  • Beleidigung
  • Verletzung des persönlichen Lebens- und Geheimbereichs
  • Straftaten gegen die körperliche Unversehrtheit
  • Diebstahl und Unterschlagung
  • Begünstigung und Hehlerei
  • Betrug und Untreue
  • Urkundenfälschung
  • Insolvenzstraftaten
  • Strafbarer Eigennutz
  • Straftaten gegen den Wettbewerb
  • Sachbeschädigung

2. Ordnungswidrigkeiten
  • Verstöße gegen staatliche Anordnungen wie falsche Namensangabe etc.
  • Verstöße gegen die öffentliche Ordnung (z. B. unzulässiger Lärm)
  • Missbrauch staatlicher oder staatlich geschützter Zeichen
  • Verletzung der Aufsichtspflicht in Betrieb und Unternehmen etc.

3. Verfahren
  • Vorverfahren
  • Hauptverhandlung
  • Verfahren nach dem Jugendgerichtsgesetz
  • Einspruch gegen Bußgeldbescheid und gerichtliches Verfahren
  • Wiederaufnahme des Verfahrens
  • Verfahren bei Anordnung von Nebenfolgen

Zuständige Anwälte: